„Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein Lächeln.“

Unbekannt

Deine Fragen zur HarmonieSchiene

Ist die HarmonieSchiene für mich geeignet und wo bekomme ich sie?

Geht das bei mir/bei jedem?

Die HarmonieSchiene wurde speziell für Frontzahnkorrekturen entwickelt und ist daher nicht für jede Zahnfehlstellung geeignet. Dein Zahnarzt schickt uns eine Abformung oder ein digitales Bild deiner Zähne. Wir vermessen dieses, prüfen, ob eine Therapie mit der HarmonieSchiene möglich ist, und erstellen dir dein individuelles AFISL =Angebot für Ihr schönstes Lächeln. Auf Wunsch fertigen wir ein digitales HarmonieBild oder ein HarmonieModell zum Anfassen an, das dir zeigt, wie deine Zähne nach der Zahnkorrektur aussehen werden.

Sieh Dir hier erfolgreiche Beispiele an!

Wo bekomme ich die HarmonieSchiene?

Die Zahnkorrektur mit der unsichtbaren Zahnspange "HarmonieSchiene" wird professionell und sicher von deinem Zahnarzt in Zusammenarbeit mit uns, dem erfahrenen Fachlabor Orthos, begleitet. Die HarmonieSchiene wird ausschließlich in Deutschland an unseren beiden Laborstandorten in Frankfurt am Main und Weimar in Thüringen hergestellt.

Finde hier Zahnärzte in deiner Nähe!

Zu welchem Zahnarzt kann ich gehen/Zahnarzt in meiner Nähe?

Die durchsichtige Zahnspange "HarmonieSchiene" wurde von uns speziell für die allgemeine Zahnarztpraxis entwickelt. Mach einen Termin und frag deinen Zahnarzt nach der Behandlung mit der HarmonieSchiene von Orthos. Du kannst einfach unsere „Kurze Information für Behandler" herunterladen und mit zu dem Termin nehmen.

Kurzinfo für Behandler

Kann ich mir die HarmonieSchienen nach Hause schicken lassen?

Nein, die Zahnkorrektur mit der HarmonieSchiene von Orthos ist eine medizinische Behandlung, die es ausschließlich professionell von einer Zahnärztin oder einem Zahnarzt begleitet gibt. 

Was muss ich beachten während der Behandlung mit der HarmonieSchiene?

Wie lange müssen die Schienen pro Tag getragen werden?

Ganz wichtig: Die unsichtbaren HarmonieSchienen müssen rund um die Uhr, also ca. 22 - 23 Stunden getragen werden und kommen nur zum Essen und Zähneputzen heraus.

Tragehinweise

Wie werden die Schienen gereinigt?

Einfach mit der Zahnbürste und Zahncreme mit kaltem bis maximal lauwarmen Wasser. Auf keinen Fall mit heißem Wasser, denn Hitze verformt die Schienen und verändert dadurch die Wirkung.

Kann ich mit der Schiene Essen/Trinken/Rauchen/Kaugummi kauen?

Während die Schiene im Mund ist, solltest du nicht rauchen und auch nichts essen. Lebensmittel mit hohem Zucker- oder Säuregehalt wie Limonaden, Säfte, Rotwein, Kaffee, Bonbons etc. bitte unbedingt meiden. Die Selbstreinigung deiner Zähne durch den Speichel wird nämlich vermindert, wenn die Schiene auf deinen Zähnen sitzt.

Zum Essen also - Schiene raus! Du erhältst von uns die schicke HarmonieSchiene-Dose, in der deine Schienen z. B. beim Restaurantbesuch "verschwinden".

Ist die Zahnkorrektur schmerzhaft?

Um die Zähne in die gewünschte Position zu bewegen, müssen die Schienen Druck auf die Zähne ausüben. Daher kann beim Einsetzen einer neuen Schiene Druckschmerz entstehen, der besonders beim Herausnehmen und Wiedereinsetzen der Schiene (vor dem Essen oder zur Zahnpflege) auftreten kann. Manche Patienten vergleichen das mit einem starken Muskelkater. Nach ein, zwei Tagen gibt sich das aber.

Was kostet die HarmonieSchiene?

Wie viel kostet die Behandlung und wie lange dauert sie?

Das kommt auf die Zahnfehlstellung an. Im Durchschnitt dauert die Behandlung 3 - 6 Monate. Wie lange es bei dir dauert und welcher Paketpreis für deine Zahnfehlstellung passend ist, siehst du in deinem AFISL = Angebot für Ihr schönstes Lächeln.

Zahlt das die Krankenkasse?

Gesetzliche Krankenkassen zahlen diese Leistung nicht, da es sich um eine kosmetische Korrektur handelt. Private Krankenversicherungen oder Zahnzusatzversicherungen übernehmen je nach Vertrag die Kosten der Behandlung.

Besteht die Möglichkeit der Ratenzahlung oder Finanzierung?

Die Zahlungsmöglichkeiten kannst du mit deinem behandelnden Zahnarzt besprechen, da die Zahnarztpraxis dein Vertragspartner ist und nicht wir, das Labor. Viele Praxen bieten heutzutage Ratenzahlung an. Einfach nachfragen!

Wer macht die HarmonieSchiene?

Wo wird die HarmonieSchiene hergestellt?

Die HarmonieSchiene wurde vom Fachlabor Orthos für Kieferorthopädie GmbH & Co. KG mit Sitz in Frankfurt am Main/Nieder-Eschbach und Weimar entwickelt und wird auch ausschließlich an diesen beiden Standorten in Deutschland hergestellt. Das Fachlabor verfügt seit 1983 über Erfahrung in der Herstellung kieferorthopädischer Geräte.

Weitere Infos zum Fachlabor Orthos

Woraus bestehen die unsichtbaren Schienen?

Die durchsichtige, flexible Korrekturschiene ist eine Spezialschiene aus einem medizinischen PET (Polyethylenterephthalat)/PU (Polyurethane). Das Material enthält keine Weichmacher, ist also frei von Bisphenol A (BPA). Wichtig für Allergiker.

Seit wann gibt es die HarmonieSchiene von Orthos?

2004 wurde die HarmonieSchiene, die unsichtbare Zahnspange, vom Fachlabor Orthos entwickelt und seitdem immer weiter optimiert. Über 26.000 Patienten hat die HarmonieSchiene von Orthos bereits zu einem schöneren Lächeln verholfen. Mehr als 5.000 Zahnärzte in Deutschland, Österreich und der Schweiz arbeiten mittlerweile mit dem erprobten Aligner-System von Orthos.

Weitere Fragen rund um die HarmonieSchiene...

Kann man gleichzeitig ein Bleaching machen, also die Zähne aufhellen?

Nein. Ein Bleaching sollte vor oder erst nach der Behandlung erfolgen.

Ist die Schienenbehandlung möglich bei Zahnkronen oder Implantaten?

Grundsätzlich ja. Ob vorhandener Zahnersatz die Zahnkorrektur mit der HarmonieSchiene behindert, klärt dein Zahnarzt vorher gemeinsam mit unseren Fachberatern ab. Auf Wunsch schlägt unser Fachlabor alternative Behandlungsmethoden vor, falls die HarmonieSchiene nicht die passende Therapie ist.

Wie schafft man Platz für die Bewegung der Zähne beim Engstand?

Damit die Zähne in harmonischer Form nebeneinander stehen können, ist es manchmal nötig, den Zahnschmelz minimal zu beschleifen. Die so genannte ASR (Approximale Schmelzreduktion) hat die positive Nebenwirkung, dass der Zahnschmelz glatt poliert und dadurch weniger anfällig für Karies wird.  

Kann ich die letzte HarmonieSchiene einfach weitertragen, um das Ergebnis zu sichern?

Nein. Die harmonische Stellung deiner Zähne wird am Schluss gesichert durch eine individuell angepasste so genannte Retentionsschiene oder einen feinen Retainerdraht, der an der Innenseite der Zähne befestigt wird. Bereits zu Beginn der Behandlung gibt unser Labor eine entsprechende Empfehlung, welche Retentionsmaßnahme die passende ist bei deinem Fall.

Zahnärzte in deiner Nähe, die dich mit der HarmonieSchiene zum Lächeln bringen:

©2000-2019 Orthos GmbH & Co. KG.
Alle Rechte vorbehalten.